Page 1 of 2

Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Thu Sep 25, 2014 22:40
by solars
Den heutigen Abend habe ich schon wieder viel zu lange Minetest gespielt.
Ich sollte viel früher schlafen gehen. GRMBL...
Das wird sich morgen wieder rächen.

Deshalb wollte ich mal hören was ihr dazu sagt: Macht Minetest süchtig?

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Fri Sep 26, 2014 05:12
by webdesigner97
Das passiert mir hin und wieder auch mal, aber süchtig würde ich das jetzt nicht nennen ;)

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Fri Sep 26, 2014 10:24
by JPRuehmann
Nicht mehr als andere Spiele wie Tetris, Lemmings oder halt eben Minetest.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Fri Sep 26, 2014 12:16
by Josh04
HeyHo,
na ja... Minetest und süchtig? Ich hab jetzt seit ca. 3 - 7 Wochen nicht mehr ein einziges Mal Minetest gespielt! Aber es gab auch Zeiten, da bin ich von 9 Uhr früh bis 21 Uhr Nachts gesessen und hab durchgängig gezockt! Also es ist unterschiedlich!

MFG

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Fri Sep 26, 2014 19:00
by solars
JPRuehmann wrote:Nicht mehr als andere Spiele wie Tetris, Lemmings oder halt eben Minetest.


Raaaaah ich habs gewusst!

Nach kurzen Googeln zur Sucht und Tetris:
http://www.gutefrage.net/frage/kann-tetris-suechtig-machen
http://www.dooyoo.de/archiv-games-spiele/tetris-gb/1008832/
http://www.focus.de/digital/games/nur-noch-eine-runde-die-groessten-suchtspiele-aller-zeiten_id_3610991.html
http://www.spieletipps.de/artikel/2762/2/

Nach Lemmings hab ich mich dann garnicht mehr getraut zu googeln...

Josh04 wrote:na ja... Minetest und süchtig? Ich hab jetzt seit ca. 3 - 7 Wochen nicht mehr ein einziges Mal Minetest gespielt!


Seit 5 Wochen Mitglied im Forum, seit 3-7 Wochen kein einziges mal mehr Minetest gespielt? Ist das Minetestforum eine Substitutionsdroge?

webdesigner97 wrote:Das passiert mir hin und wieder auch mal, aber süchtig würde ich das jetzt nicht nennen ;)


Gut dann bin ich ja wieder beruhigt und kann wieder ein Stündchen Minetest spielen. Nur ein einziges Stündchen. An einem Bankgebäude für Karsthafen-Königsdorf bauen.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Fri Sep 26, 2014 19:24
by Krock
Wenn Minetest auf meiner Kiste etwas flüssiger laufen würde, könnte daraus schon eine kleine Sucht entstehen.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Sat Sep 27, 2014 16:52
by Josh04
Krock wrote:Wenn Minetest auf meiner Kiste etwas flüssiger laufen würde, könnte daraus schon eine kleine Sucht entstehen.

Bei mir Definitiv auch!

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Sun Sep 28, 2014 12:34
by RHR
Macht Minetest süchtig?
--> ja auf jedn Fall :D

Habt ihr beiden schon probiert an der minetest.conf herumzuschrauben?
Bei mir haben folgende Einträge ganz gut funktioniert:
Code: Select all
viewing_range_nodes_max = 100
fps_max = 30
active_block_range = 1
max_block_generate_distance = 3

--> ich hab auch alle shader außer den folgenden ausgeschalten:
    "3d clouds"
    "particles"
    "smooth lightning"

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Sun Sep 28, 2014 14:16
by Wuzzy
Nein, Minetest macht nicht süchtig.
So, jetzt muss ich aber aufhören zu schreiben, muss noch ’ne Mod schreiben.

;-)

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Fri Oct 10, 2014 00:09
by solars
OK OK OK, Minetest macht wirklich nicht süchtig.
Und nein ich habe nicht den ganzen Abend an Minetest gesessen. Nein wirklich nicht!
Ich habe mindestens für 2-3 Minuten das Örtchen besucht. Das dies möglich war, beweist das ich nicht süchtig bin.

=freu=

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Mon Oct 13, 2014 16:38
by Hybrid Dog
Krock wrote:Wenn Minetest auf meiner Kiste etwas flüssiger laufen würde, könnte daraus schon eine kleine Sucht entstehen.

bei mir läufts flüssiger aber trotzdem machts nicht mehr spaß
außerdem find ichs nervend, dass ich nicht minetest spielen und gleichzeitig freeminer, minetest, teeworlds, wz2100 o.ä. kompilieren kann.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Mon Oct 13, 2014 16:58
by solars
Hybrid Dog wrote:außerdem find ichs nervend, dass ich nicht minetest spielen und gleichzeitig freeminer, minetest, teeworlds, wz2100 o.ä. kompilieren kann.


Bei mir läuft Minetest beim lokalen Spiel mit ca. 10% Prozessorlast. Da merke ich nicht einmal einen Unterschied wenn ich gleichzeitig Minetest kompiliere. :P

Allerdings nutze ich auch keine zusätzlichen AddOns außer WorldEdit.

Aber warum macht es keinen Spaß Hybrid Dog? Wie würde es mehr spaß machen?

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Tue Oct 14, 2014 15:26
by Hybrid Dog
solars wrote:
Hybrid Dog wrote:außerdem find ichs nervend, dass ich nicht minetest spielen und gleichzeitig freeminer, minetest, teeworlds, wz2100 o.ä. kompilieren kann.


Bei mir läuft Minetest beim lokalen Spiel mit ca. 10% Prozessorlast. Da merke ich nicht einmal einen Unterschied wenn ich gleichzeitig Minetest kompiliere. :P

Allerdings nutze ich auch keine zusätzlichen AddOns außer WorldEdit.

Aber warum macht es keinen Spaß Hybrid Dog? Wie würde es mehr spaß machen?

Nur mit standart Modifikationen hab ich fast 100% Prozessorlast (von 200%), wenn ich dabei wz2100 kompiliere bekomm' ich 5-10 statt 30-40 Bilder in einer Sekunde und das reicht mir nicht…
Bei sauerbraten ist die fps Zahl unabhängig von der Prozessorgeschwindigkeit, vermute ich, weil ich da mit shader, etc. über 300 fps (ohne vsync) krieg.
Für mich macht es nicht mehr Spaß mit bumpmapping und anderen shader Effekten, weil sie nur das Aussehen verändern, aber minetest trotzdem nur ein bisschen realistischer aussehen lassen.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Tue Oct 14, 2014 15:35
by Linuxdirk
Nein, macht nicht süchtig, ich kann jederzeit aufhören … ICH WILL ABER NICHT! :D

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Tue Oct 14, 2014 19:23
by Krock
Hybrid Dog wrote:Nur mit standart Modifikationen hab ich fast 100% Prozessorlast (von 200%)

100% (von 100%) Prozessorlast mit 20 Bildern pro Sekunde.

Linuxdirk wrote:Nein, macht nicht süchtig, ich kann jederzeit aufhören … ICH WILL ABER NICHT! :D

Ja ja, das sagen alle.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Wed Oct 15, 2014 13:56
by meldrian
Naja, süchtig zu sein ist die eine Sache, damit herumzurennen und andere damit zu belästigen die andere ;)
*unschuldig pfeif*

Zur Frage, ganz klares "ja" und schon so'n bisschen stolz drauf. Garantiert gesünder als Heroin.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Fri Oct 31, 2014 22:59
by solars
Gottseidank bin nicht ich es, der süchtig nach Minetest ist. Mein Rechner ist es. Ja, der Rechner daddelt das die ganze Zeit. ich kann da garnichts dafür!

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Sat Nov 01, 2014 04:32
by Modern Hippie
solars wrote:Gottseidank bin nicht ich es, der süchtig nach Minetest ist. Mein Rechner ist es. Ja, der Rechner daddelt das die ganze Zeit. ich kann da garnichts dafür!


Ja, ne? Und wenn du es dann jemandem erzählst, glaubt's dir wieder keiner... KENNE ICH! ^^

meldrian wrote:[...] Garantiert gesünder als Heroin.


Fehlt ehrlich gesagt nur noch der High-Effekt... xD

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Sat Nov 01, 2014 10:12
by Hybrid Dog
Modern Hippie wrote:
meldrian wrote:[...] Garantiert gesünder als Heroin.


Fehlt ehrlich gesagt nur noch der High-Effekt... xD
bei mir kommt der aber auch immer wieder, man will bloß wenig darüber zugeben

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Sun Nov 09, 2014 19:50
by cx384
Ich spiele Minetest manchmal sehr oft und dann einige Monate gar nicht. Ich glaube nicht das Minetest süchtig macht, manchmal will ich aber irgendetwas fertigstellen zum Beispiel ein Haus fertig bauen und wenn fertig bin dann fällt mir wieder etwas neues ein zum Beispiel ein Garten und so geht es immer weiter bis ich keine Lust mehr habe.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Mon Nov 10, 2014 17:52
by Hybrid Dog
Seit ich minetest spiele habe ich immer den Drang, ein neues Haus zu bauen. Wenn ich dem nach einiger Zeit nicht nachgehe, denke ich, dass mir etwas fehlt und ich werde traurig, wobei sich das Gefühl auf den ersten Blick nicht durch den Drang beurteilen lässt. Wenn ich aber immer wieder auf meiner Welt Konstruktionen baue und daraufhin Modifikationen mache, mit denen ich meine Baugeschwindigkeit erhöhen kann, wobei ich kaum worldedit benutze, das ist zu simpel, z.B. kann man mit worldedit nicht so was bauen, empfinde ich Freude und denke mir erneut, warum minetest_game so simpel und auf Dauer langweilig gemacht wurde, was dann nach einiger Zeit (ca. 525960min) in das da resultiert.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Mon Nov 10, 2014 19:02
by Iqualfragile
Nein, dazu ist es irgendwie nicht polished genug

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Wed Nov 12, 2014 14:54
by Linuxdirk
Iqualfragile wrote:… irgendwie nicht polished genug

Das war Minecraft in den Alpha-Versionen ja auch nicht, wir stehen aktuell bei 0.4.10, guck dir mal Minecraft 0.4.10 an :D

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Wed Nov 12, 2014 19:04
by solars
Hybrid Dog wrote:Seit ich minetest spiele habe ich immer den Drang, ein neues Haus zu bauen.


Das geht mir genauso. Allerdings habe ich festgestellt, das ich durch Worldedit nicht schneller baue, eher im Gegenteil. Dafür werden die Gebäude viel Detailreicher. Und eben diese Details lassen sich mit Worldedit nicht erstellen. Deher erstelle ich mit Worldedit nur grundlegende Konstrukte oder bereiche die Kopiert werden können.

Alleine am aktuellen Häuserblock baue ich schon seit Monaten und heute habe ich wieder eine Front vorerst fertiggestellt. Sie gefällt mir aber noch nicht zu 100%, also werde ich einen Teil davon auch wieder abreißen.

Allerdings ist für mich Minetest vor allem Entspannung am Wochenende und ab und zu am Abend. Nur wenn ich am spielen bin, werden die Abende manchmal zu lang und es rächt sich am nächsten morgen... Aber das hat GARNICHTS zu sagen. Das bedeutet NICHT das ich süchtig bin. Und jetzt werde ich mal sehen, ob ich die Fassade nicht doch noch so hinbekomme, wie sie sein soll.

Re: Macht Minetest süchtig?

PostPosted: Wed Nov 12, 2014 23:08
by Sokomine
solars wrote:Das geht mir genauso. Allerdings habe ich festgestellt, das ich durch Worldedit nicht schneller baue, eher im Gegenteil. Dafür werden die Gebäude viel Detailreicher. Und eben diese Details lassen sich mit Worldedit nicht erstellen. Deher erstelle ich mit Worldedit nur grundlegende Konstrukte oder bereiche die Kopiert werden können.

So soll es ja auch sein. WorldEdit ist ein Hilfsmittel fürs Grobe und für Wartungsaufgaben. Man kann damit schnell Mauern hochziehen und das Grundgerüst erstellen. Sind Teile fertig, erlauben passende Befehle das Spiegeln und Kopieren von sich wiederholenden Gebäudeteilen. Richtig schön wird es aber nur wenn man Details einfügt und eben nicht nur blanke Wände hinsetzt. Das war schon zu Minecraft Classic-Zeiten nicht anders.