eigener Server wird von fremden übernommen

German
Schnulli
New member
 
Posts: 4
Joined: Fri Oct 04, 2019 17:24

eigener Server wird von fremden übernommen

by Schnulli » Sun Nov 03, 2019 11:56

Hallo liebe MT-Gemeinde.
Trotz meiner Englischschwäche habe einen Mintest-Server (5.1.0) auf einen Raspberry pi 4 mit 4 gb Arbeitsspeicher aufgesetzt und er läuft auch. Abgesehen davon, das es keine Diamanten gibt ( warum weiss ich nicht).
Meine Tochter würde gerne auf dem Server mit anderen friedlichen Leuten Sacher farmen und alles mögliche bauen. Als der Server soweit fertig war ging er auch online und wurde sofort von einem netten netten Menschen übernommen ( logte sich mit den Daten vom Besitzer ein, zerstörte die bereits vorhandenen und geschützen Bauten, setzte den Spawn unter Lava und bannte alle Spieler, welche sich z.Z auf den Server befanden.

Ich gehe nicht davon aus, das der Angreifer in meinen RB eingedrungen ist, dann hätte er wohl eher den Raspberry platt gemacht.

Jetzt brauche ich eure Hilfe, bitte.
- wie verhindere ich, das ein schlauer, aber unfreundlicher Mensch, den Owner des Servers übernimmt,
- wie bekomme ich Diamanten ins Spiel
-welcher Tier und Monster-mod funst in der Version 5.X.X .

Ich "lese" jetzt schon die Leute, welche mir doch raten auf anderen Servern zu spielen, mich erstmal mit Mintest soweit auseinander setzte sollte, das ich auf hohem bis sehr hohem Niveau bin usw.

Meine Tochter und ich auch spielten auf einem anderen Server, bei dem das griefen zwar verboten war, das Verbot aber von keinem durchgesetzt wurde. ( Admin oder Moderator wurden nie gesehen)
Daher nun eigener Server, lernen beim Spielen.
Danke an alle, welche mich bei meinem kleinen Projeckt unterstüten wollen.
 

User avatar
Krock
Developer
 
Posts: 4409
Joined: Thu Oct 03, 2013 07:48
Location: Switzerland
GitHub: SmallJoker

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Krock » Sun Nov 03, 2019 15:12

Servus!

Serverschutz
Ich nehme einmal an, dass auf dem Server keine Mod zum Schützen der Gebiete aktiviert ist. Hier einige Mods welche dir den Server vor Vandalen abhalten (insofern richtig angewendet):
areas: https://forum.minetest.net/viewtopic.php?t=7239 + markers: https://forum.minetest.net/viewtopic.php?t=8175
protector: viewtopic.php?t=9376
Und einige weitere: https://krock-works.uk.to/minetest/modSearch.php?st=0&at=0&q=protect

Diamanten
Für alle Map Generatoren ausser mgv6 findest du Diamanten ab -1024m: https://github.com/minetest/minetest_game/blob/master/mods/default/mapgen.lua#L828-L848

Mobs
Diese hier sollten alle funktionieren:
mobs_redo: https://forum.minetest.net/viewtopic.php?t=9917 (benötigt weitere Mods, das ist nur die API)
nssm: https://forum.minetest.net/viewtopic.php?t=11813
Look, I programmed a bug for you. >> Mod Search Engine << - Mods by Krock - DuckDuckGo mod search bang: !mtmod <keyword here>
 

Schnulli
New member
 
Posts: 4
Joined: Fri Oct 04, 2019 17:24

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Schnulli » Sun Nov 03, 2019 16:52

Hallo, vielen dank für die schnelle Antwort.

Zum Serverschutz : areas war/ ist aktiv und funktioniert auch. Der Angreifer hat sich als Owner angemeldet und einen Bereich von ca 100 x 50 x 50 Blöcken, indem es 3 getrennt geschützte Gebiete gab einfach ausgeschnitten.

Diamanten : gelesen hab ich das auch, allerdings findet man einfach keine Diamanten und ich hab lang und gründlich gesucht.

Die mobs_redo werde ich ausprobieren, danke. Hatte selbige , so glaub ich, schon mal installiert, funzte aber nicht... probiere es einfach nochmal.

Nochmals, besten Dank
 

User avatar
firefox
Member
 
Posts: 1507
Joined: Wed Jan 14, 2015 07:34
Location: Xanadu
In-game: Red_Fox

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by firefox » Sun Nov 03, 2019 17:02

Schnulli wrote:Die mobs_redo werde ich ausprobieren, danke. Hatte selbige , so glaub ich, schon mal installiert, funzte aber nicht... probiere es einfach nochmal.

der mod ist inzwischen in mehre teile zerlegt worden damit man besser verwalten kann welche tiere und monster man haben will.
"mobs_redo" ist nur die API mit der alles funktioniert.
damit dann auch tiere und/oder monster auftauchen braucht ihr auch "mobs_animal", "mobs_monster" usw.
kompatibilität ist gegeben für MTG und Ethereal. wenn ihr einen anderen map generator benutzt, der anderes terrain verwendet, funktioniert es natürlich nicht.

Schnulli wrote:Meine Tochter und ich auch spielten auf einem anderen Server, bei dem das griefen zwar verboten war, das Verbot aber von keinem durchgesetzt wurde. ( Admin oder Moderator wurden nie gesehen)

ich würde einen server empfehlen der auch hier im forum aktiv ist. daran sieht man, dass sich jemand drum kümmert.
auf Xanadu würde so was nicht passieren.
building inspiration: viewtopic.php?f=3&t=15550 --- my game: viewtopic.php?f=49&t=15860 --- =(^.^)= nyan~
 

User avatar
Festus1965
Member
 
Posts: 974
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
Location: Thailand - Chiang Mai (+5-6h to MEZ)
In-game: Thomas Explorer

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Festus1965 » Mon Nov 04, 2019 01:11

Schnulli wrote:Der Angreifer hat sich als Owner angemeldet und ...


DAS ist doch der entscheidende Tail des Problems !
Wie konnte das gehen ?
Hat der Server evtl. die VZ offen das da jemand außer mt noch mehr nachsehen konnte ?
Oder Standard Passwort, gar keines ?

Solange das nicht gelöst ist, hilft keine Protection ... tsts

Gruß, Papa und Server hoster
Server: still up, see some gamer - but there is a new 1st important thread "climate change" for me. Something I know since 1992 - had seen the melting glacier in Switzerland.
 

User avatar
Linuxdirk
Member
 
Posts: 2219
Joined: Wed Sep 17, 2014 11:21
Location: Germany
In-game: Linuxdirk

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Linuxdirk » Mon Nov 04, 2019 07:40

Festus1965 wrote:DAS ist doch der entscheidende Tail des Problems !
Wie konnte das gehen ?

Vielleicht einen Admin-Namen gesetzt, aber nie als Admin angemeldet, und daher der Admin-Name ohne Passwort?
 

Schnulli
New member
 
Posts: 4
Joined: Fri Oct 04, 2019 17:24

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Schnulli » Mon Nov 04, 2019 21:52

Hallo

wiederrum vielen dank an alle, die sich Gedanken machen wegen meines Problemes.

- Ja, DER Owner wurde in der minetest.conf angelegt, jedoch nie eingeloggt, daher das algemeine Passwort, welches jeder neue Nutzer zunächst eingeben muss.. Schön blöd, hätte ich auch drauf kommen können, wobei ich noch nicht weiss wie man an den Namen des Owner-acc kommt.

Hat der Server evtl. die VZ offen das da jemand außer mt noch mehr nachsehen konnte ?

Was ist die VZ , das ich eine eventuelle Sicherheitslücke schliessen kann.

Es ist mein erster Server überhaubt und ich machen, mit Sicherheit, jede menge Fehler.
Bin über weitere Unterstützung sehr dankbar und möchte ja auch lernen.
-
 

User avatar
Festus1965
Member
 
Posts: 974
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
Location: Thailand - Chiang Mai (+5-6h to MEZ)
In-game: Thomas Explorer

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Festus1965 » Mon Nov 04, 2019 23:15

jeder kann im Spiel mit /admin im chat nachsehen.

Also wirst Du jetzt den Server stoppen, shutdown oder so, und in der minetest.conf einen anderen Namen für admin eingeben "name = adminname", den Server neu starten und dich dann sofort mit dem neuen Namen einloggen und ein GUTES Passwort wählen.

Dann kannst Du mit dem admin einiges machen, wie eben auch die Accounts mit falschen /privs löschen und der Server ist wieder Dein..


korregiert: "name = adminname"
Last edited by Festus1965 on Thu Nov 07, 2019 12:36, edited 1 time in total.
Server: still up, see some gamer - but there is a new 1st important thread "climate change" for me. Something I know since 1992 - had seen the melting glacier in Switzerland.
 

Schnulli
New member
 
Posts: 4
Joined: Fri Oct 04, 2019 17:24

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Schnulli » Tue Nov 05, 2019 16:12

man, wie mich das ärgert, so banal aufs Kreutz gelegt zu werden....
besten Dank an alle.
 

User avatar
Festus1965
Member
 
Posts: 974
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
Location: Thailand - Chiang Mai (+5-6h to MEZ)
In-game: Thomas Explorer

Re: eigener Server wird von fremden übernommen

by Festus1965 » Thu Nov 07, 2019 12:35

Korrektur !

in der minetest.conf muss es
name = ...
heißen !
Server: still up, see some gamer - but there is a new 1st important thread "climate change" for me. Something I know since 1992 - had seen the melting glacier in Switzerland.
 


Return to Deutsch



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest