[Server] Tech Age Survival [DE]

German
felix[7]
Member
Posts: 10
Joined: Sat Aug 08, 2020 20:42
In-game: felix7

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by felix[7] » Post

Heute konnte ein neuer Bereich von den Bauarbeiten am Spawn abgeschlossen werden.
Wir haben uns entschlossen ringförmig um den Spawn Grundstücke anzulegen, welche die Spieler bekommen können.

Image

Image

Über 100 dieser Grundstücke warten nach fertigstellung des neuen Spawns auf neue Besitzer.
Die Grundstücke dürfen frei nach den bekannten Bauregeln bebaut werden.
Alle Details zu diesen Grunstücken findet ihr in der Nähe des Spawn-Pavillons.
Sollten die Grundstücke vergeben sein, können wir nach Bedarf den Ring erweitern.

Nun gehen die Bauarbeiten am letzten Bauabschnitt weiter, sodass wir in sehr naher Zukunft den neuen Spaw offiziell einweihen können.
Attachments
screenshot_20201110_214328.png
(785.46 KiB) Not downloaded yet
screenshot_20201110_182711.png
(714.05 KiB) Not downloaded yet

felix[7]
Member
Posts: 10
Joined: Sat Aug 08, 2020 20:42
In-game: felix7

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by felix[7] » Post

Der schon vorhandene Marktplatz wurde heute vergrößert und umgebaut.
Zudem hat er nun auch einen Hyperloopanschluss bekommen.

Image

Der Marktplatz soll als zentraler Handelsplatz dienen.
Informationen und die Regeln hängen direkt am Marktplatz aus.
Attachments
screenshot_20201117_191407.png
(696.1 KiB) Not downloaded yet

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

[Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

Ich kann mein Lob nur ... vergessen.
Last edited by Festus1965 on Sun Dec 06, 2020 04:06, edited 1 time in total.
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

Danke Thomas,
nur zusammen kann man Großes erschaffen. :)
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

felix[7]
Member
Posts: 10
Joined: Sat Aug 08, 2020 20:42
In-game: felix7

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by felix[7] » Post

Der "Alte Spawn" wurde auch überarbeitet und angepasst.

Image

Image

Der Bahnhof und die Carts blieben unverändert. Geändert hat sich nur ein wenig die Landschaft und das Hauptgebäude wurde geältert.
Der "Alte Spawn" ist über /spawn2 oder den Hyperloop erreichbar.
Attachments
screenshot_20201119_144625.png
(609.05 KiB) Not downloaded yet
screenshot_20201119_144853.png
(522.11 KiB) Not downloaded yet

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

jemand mit Name "ElektroSokas77" IP: 213.252.202.x hat eben auf meinem Server an den admin dort Werbung fuer diese mod AgeTech geschrieben ...
bekannt ?
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

Ja, war schon hier. Hat auf YouTube auch Videos dazu gemacht, verstehe aber kein Wort :)
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

Hier ein paar "Untergrundbilder" aus dem "Zuhause" von benlay und vogt4!

Image
Image
Image
Attachments
screenshot_20201206_110350.png
(597.88 KiB) Not downloaded yet
screenshot_20201206_110237.png
(305.15 KiB) Not downloaded yet
screenshot_20201206_105951.png
(452.14 KiB) Not downloaded yet
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

und hier noch eins

Image
Attachments
screenshot_20201206_110217.png
(476.39 KiB) Not downloaded yet
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

Weihnachten steht vor der Tür!

Image
Attachments
screenshot_20201209_214134.png
(207.94 KiB) Not downloaded yet
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

User avatar
debiankaios
Member
Posts: 304
Joined: Thu Dec 03, 2020 12:48
In-game: debiankaios Nowe
Location: germany
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by debiankaios » Post

:)

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

[Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

ach, eben wieder gebannt - wohl wieder automatisch

Aktivität: abgraben einer flachen nahen Insel (Sand und Schnee)
"banned because of cheating ..."
wollte mal die Kisten Schneeball und Schnee etwas füllen und "Sicherheitsabstand" erhöhen.
Kann an dem Vorgang nichts Besonderes erkennen, einfach schnell Schaufel graben
das war zu dem Zeitpunkt schon der 6. Grabungsgang, bis Schaufel rot war

Unterschied:
so bis 5 Minuten vorher ging meine Tochter auf unseren eigenen Server, vielleicht hat das den Ping oder Latenzzeiten verändert.

Ich gucke dann wohl erst Morgen nach Eurem Mitternacht grob wieder. Also keine Eile oder Sorge ...
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

Das LOG File ist voll mit dug_unbreakable Meldungen. Hast du versucht, protected Blöcke abzubauen?
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

joe7575 wrote:
Thu Dec 10, 2020 15:29
Das LOG File ist voll mit dug_unbreakable Meldungen. Hast du versucht, protected Blöcke abzubauen?
Definitiv nein,
diese Sandbank (5679,3,8612) liegt grob 100 nodes Nordwest meiner neuen Base,
da ist niemand, und derartige Meldungen hätte ich ja wohl gesehen,
bzw. erkannt, wenn diese Sandbank mit Schnee nicht verschwunden wäre.

War eben drin 6:05-6:10 und habe dort weiter gegraben, ich kann das weiter wie gehabt und erwartet weg graben und mit nehmen, keine Schutzmeldung etc.

Und das die 4 Steinbrecher unter der Base auf -50 -52- -132 grabend, jemand dort "Versteckten" entdeckt haben, muss ich eben mal nachsehen.
Also Erinnerung: die Steinbrecher hatten immer bis -79 gearbeitet
und ich sehe bei der groben Besichtigung der Gruben auch keine Unregelmäßigkeiten
außer das ich 3 Wassertröge freigelegt habe.
Ich werde die 4 Brecher dann wie eh geplant mal neu setzen und wieder graben lassen.
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

felix[7]
Member
Posts: 10
Joined: Sat Aug 08, 2020 20:42
In-game: felix7

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by felix[7] » Post

Es ist vollbracht. Das Bauteam vom TechAgeServer konnte heute den letzten Bauabschnitt (TA4) fertigstellen. Somit sind alle Baumaßnahmen am neuen Spawn abgeschlossen und darf nun von den Spielern unter die Lupe genommen werden.

Image

Image

Image

Jeder Abschnitt hat seine Besonderheiten und teilweise versteckte Details die man nicht direkt erblicken kann.

Wir würden uns freuen, wenn ihr auf dem Server einen Besuch abstattet.
Attachments
screenshot_20201213_195024.png
(556.78 KiB) Not downloaded yet
screenshot_20201213_194820.png
(717.22 KiB) Not downloaded yet
screenshot_20201213_194643.png
(868.82 KiB) Not downloaded yet

User avatar
debiankaios
Member
Posts: 304
Joined: Thu Dec 03, 2020 12:48
In-game: debiankaios Nowe
Location: germany
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by debiankaios » Post

Cool!

felix[7]
Member
Posts: 10
Joined: Sat Aug 08, 2020 20:42
In-game: felix7

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by felix[7] » Post

Direkt am Spawn gibt es ein großes Postamt.
Jeder Spieler hat hier die Möglichkeit, einen Briefkasten für sich aufstellen zu lassen.

Image

Viele der bisher aktiven Spieler haben schon einen Briefkasten bekommen und wer noch keinen hat meldet sich einfach beim Serverpersonal.
Attachments
screenshot_20201215_212320.png
(272.34 KiB) Not downloaded yet

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

Postamt Briefkasten
benachrichtigt mich der Briefkasten, oder reagiert auf Fernabfrage ?
Dann würde ich sonst ja eher einen Wifi-Chest setzten, dessen Inhalt ich "daheim" abfragen kann ...
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

Festus1965 wrote:
Wed Dec 16, 2020 02:22
Postamt Briefkasten
benachrichtigt mich der Briefkasten, oder reagiert auf Fernabfrage ?
Im Moment noch nicht, aber das macht natürlich Sinn, ich lasse mir was einfallen...
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

joe7575 wrote:
Wed Dec 16, 2020 16:18
Im Moment noch nicht, aber das macht natürlich Sinn, ich lasse mir was einfallen...
Postamt:
Danke, und ich denke das wird weitaus schneller funktionieren als das andere Thema, das mir in meiner Aktivität auf Deinem Server jeden Schwung genommen hat.

So ein zentralen Postamt habe ich schon vor 3 Jahren auf Server "Celine in Thailand" erbaut, aber 2 Punkte mit beachtet:
* Reduzierung von unnötigen Reisen (lag durch immer wieder neu Laden des Postamtes, sowie kein Extra Ziel)
* Nutzung der eingebauten Mods
= Postamt am Spawn (reduziert geladene MapBlocks) und automatisch weiter Versenden der eingelieferten Items via WifiTube an Empfänger
Am Ende aber war eine andere Lösung einfacher: ein Raum nahe Spawn mit offenen Chests zum Handel / Austausch, da offline Gaben eher selten waren und meist spontane Handel von Online Spielern überwiegen.


Hyperloop: (Aussagen), die
* will nicht mehr als eine Seite Stationen sehen
* andere Spieler bauen schöne Bahnhöfe
* nicht allgemein bekannte Baulinien
* ich blockiere mit meinen Tunneln den Ausbau
zu einem Abbau meiner
* 8.500 Meter langen Hyperloop Routen, und
* 24 Bahnhöfen, sowie
* 5.000 Meter Railway und
* Räumung aller Tunnel
geführt haben.

Dennoch habe ich nach fast 2 Wochen immer noch keine allgemein lesbaren Hinweise gefunden,
* wo man bauen kann oder soll (Tunnel, Position, Route und Tiefe)
** um an eingerichtete Knotenpunkte anschließen zu können
** ohne "deren" Ausbaupläne zu stören,
** entweder der Allgemeinheit zur Verfügung gestellten oder privaten Verbindungen (wie, wo, ...)
** aber auch Ressourcenschonend baut, ohne Mehrfachanbindungen (zB Schneesternkristal)
* wie man denn Knotenpunkte benennt, ohne das von mir aufgezeigte Chaos von Knoten 13 aus zu umgehen,
* wie oder welche Dinge einen Bahnhof "schön" machen,
** und ob das dann auch für private Netze und Bahnhöfe gilt ?
* und ob das Begrenzen der Stationen auf eine Seite (25-30 ? Stationen) Ziel ist oder nicht, und wenn ja, wie es denn umgesetzt werden kann oder soll.

Ideen habe ich beigesteuert, aber ohne Entscheidungen und Infos geht halt nix weiter.

Aus offiziellen Anfragen, wo den an meiner alten Base der nächste (kürzeste zu erreichende) Anschlusspunkt liegt UND den Erkenntnissen, die sich beim Graben meiner Linie ergeben haben, folgt:
Es ist fast KEIN Wissen um die Lage der Hyperloopstrecken bekannt.
Ich fand anstatt des 1000 Meter entfernten Knoten 13 oder einer 864 Nodes entfernten Station dann weitere 3 Strecken unter 500 Meter Entfernung von 0,0,0 gelegen.

Viel Spaß,
es eilt aber nicht mehr - aber vielleicht kommen mal Andere, die gerne ...
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

User avatar
joe7575
Member
Posts: 541
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
GitHub: joe7575
In-game: JoSto wuffi
Location: Germany, in the deep south

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by joe7575 » Post

Server aktuell nicht erreichbar, da das Internet ausgefallen ist.
Edit: Server läuft wieder, aber ich weiß nicht, wie lange...
Sent from my Commodore 64. Some of my Mods: Tech Age, TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Minecart, Signs Bot.

felix[7]
Member
Posts: 10
Joined: Sat Aug 08, 2020 20:42
In-game: felix7

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by felix[7] » Post

Image
Attachments
screenshot_20201231_162344.png
(80.01 KiB) Not downloaded yet

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

Ich war eben mal wieder auf dem Server,
einfach wegen anderem Test, ob's geht ... und ich ja hier immer auf Update wartete wegen Hyperloop.

Da sehe ich dann das
* es eine Benachrichtigung gibt wenn Briefkasten am Spawn belegt, obwohl ich dort keinen bestellt habe, auch Celine hat einen, unbestellt, (habe aber die 4 Geschenke entnommen, Danke)
* am Postamt wohl neue ? Hinweise zum Transportsystem angebracht wurden, private Verbindungen unter -100 bauen, und so ...

Da aber die Definition "schöner Bahnhof" weiter schwammig bleibt ... wars das wohl mit einem Offiziellem Bahnhof an meiner neuen Base, auch weil dort nix steht zum Netzwerk auf -19 selber oder der Nummerierung. Immerhin kann ich jetzt mein privates Weltweites Netzwerk bauen ... zum Nordpol, dem Weihnachtsmann beim Transport helfen ... für 2021 oder doch später?

Der admin hier sieht das wohl ähnlich, das Forum hier ist nicht wichtig für seine Spieler ... und Neuigkeiten zum Server.

Ob das den Forumadmins zu denken gibt ?

plus:
* leider hat Otter, mit dem ich große Hyperloop Pläne hatte, seit 6.12. nicht mehr geloggt ... grob nachdem ich ihm mitteilte, das ich 24 Bahnhöfe und 8.000 Hyperloop abgebaut habe wegen den Restriktionen ...
* heute mal eben 2.000 Röhren verlegt, in -111 Tiefe, aber nach bekanntem Chema - mit der Furcht das doch alles wieder abgerissen wird ...
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

User avatar
Festus1965
Member
Posts: 1632
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: Thomas Thailand Explorer
Location: Thailand ChiangMai
Contact:

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by Festus1965 » Post

Erstaunlich, aber es geht wohl ... oder hat andere Gründe.
Bisher über 15.000 Hyperloopröhren verlegt (auf -112) mit 24 Stationen (auf eine Seite gehen wohl 26) und bisher keine Komplikationen: keine Mails von Mods das ich im Weg bin, etc.
Die längste Route umfasst jetzt bisher 12.000Nodes, oder wie bei der Fahrt angegeben ist 11.892 km. Den Bahnhof dann bei meiner Tochter verstecke ich dann besser in Ihrem Keller, ...
Weitere 16.000 Röhren sind noch auf Lager ... das reich aber auch noch nicht zum Nordpol. Angesichts des Klimawandels baue ich besser gleich zum Südpol, denn dort muss der Weihnachtsmann wohl ohne Eis und Schnee am Nordpol dann umziehen.
Gestern gut 50 Autocrafter und Puscher verbaut ... die Ebene "Veredelung" hat massiv zugenommen. Automatisierung ...
Human has no future (climate change)
If urgend, you find me in Roblox (as CNXThomas)

User avatar
maxx
Member
Posts: 44
Joined: Thu Feb 15, 2018 15:24
GitHub: maxhipp
In-game: maxx or max
Location: Germany | Bavaria

Re: [Server] Tech Age Survival [DE]

by maxx » Post

Bei derart großen Projekten war es bis jetzt immer üblich, dass diese mit dem Serverteam (entweder Admin (JoSto) oder Moderatoren/Superminern) abgesprochen wurden. Deswegen gab es eigentlich auch noch keine Regeln zu Hyperloopnetzen, die ja immerhin einen ziemlichen Eindruck in der Landschaft hinterlassen (Bisher wurden Hyperlooplinien hauptsächlich aufgrund von Entscheidungen der Superminer/des Admins gebaut, nicht durch die der übrigen Spieler). Infolge dessen haben wir uns neue Regeln/Empfehlungen überlegt, die unter anderem vorsehen, dass Hyperloopnetze unter -100 liegen sollen (genauere Regeln/Empfehlungen befinden sich am Spawn). Gegen einzelne private Netze hat auf dem Server gewiss niemand was, bei solch einschneidenden Großprojekten, versteht es sich jedoch meiner Meinung nach von selbst, dass man dies mit dem Admin oder den Moderatoren abspricht. Dazu gibt es neben den In-Game Möglichkeiten (Chat und Mail) hier das Forum (auch die Beiträge lesen wir hier regelmäßig und beraten darüber) oder den Discord-Server, auf dem sicher die meisten Neuerungen mitgeteilt werden. Ich würde dir in diesem Fall empfehlen, dich In-Game mit JoSto oder mindestens den Moderatoren in Kontakt zu setzen; da findet sich sicher eine gute Lösung. Schließlich geht es ja um den Spaß bei diesem Spiel und nicht um juristische Streitigkeiten ;)
Stay safe! | Don't forget the planet

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest