[Map] Karsthafen - Diskussionsthread

German
User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

[Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by solars » Tue Jul 08, 2014 21:50

Dies ist der deutschsprachige Diskussionsthread zu meiner Karte "Karsthafen".
Viele Bilder und den Download der Karte selbst findet ihr im englischsprachigen Karsthafen-Originalthread:
https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=12&t=6642

Warum jetzt einen zusätzlichen deutschsprachigen Thread? Mein Englisch ist nicht sonderlich gut und ich brauche immer ewig um einen englischsprachigen Beitrag zu erstellen. Und ich würde gerne über meine Karte Diskutieren.

Am 7.5.2013 habe ich mit dem Bau von Karsthafen angefangen. Und in mehr als einem Jahr habe ich die Siedlung Karsthafen und den Teufelsturm fast fertig gestellt.

Bisher habe ich alles ganz ohne AddOns erstellt. Sozusagen Block für Block. In Zukunft möchte ich WorldEdit einsetzen um modernere Siedlungen auf der selben Karte zu erstellen. Dort werden die Gebäude nicht ganz so individuell sein wie in Karsthafen, aber ich hoffe die Städte werden mindestens genauso interessant.
Es wird dort Königsdorf geben, eine Stadt welche sich zwischen der Königsburg und dem 2. Tennisstadion erstrecken wird. Dort wird die Architektur moderner sein, aber es wird keine Hochhäuser geben.
Zudem habe ich eine Trabantenstadt mit Hochhäusern geplant, aber die hat noch keinen Namen und ich weiß noch nicht wo die hinkommen soll.

Die Häuser baue ich nun auf einer separaten Singlenode-Karte und werde sie später mit WorldEdit in die Karsthafen-Karte hineinkopieren. Falls jemand von Euch gute Häuser (incl. Inneneinrichtung) beitragen möchte, kann er diese gerne hier in den Thread posten (als .mts Dateien oder als Minetest-Karten). Außer WorldEdit darf beim Bau keine weiteren AddOns verwendet werden und die Häuser müssen unter einer der folgenden Lizenzen veröffentlicht werden, damit ich sie in meiner Karte nutzen kann: CC0, CC-BY oder CC-BY-SA. Die downloadbare Karte von Karsthafen selbst steht unter der CC-BY-SA-Lizenz.

An Tipps, Kritik, Ideen und Gebäuden bin ich jederzeit interessiert. Nur eines werde ich garantiert nicht ändern: Es wird bei meiner Version von Karsthafen niemals ein AddOn eingesetzt werden, welches zum korrekten vollständigen Öffnen der Karte benötigt wird!
Last edited by solars on Sat Sep 16, 2017 06:47, edited 2 times in total.
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97

Re: [Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by webdesigner97 » Wed Jul 09, 2014 06:53

Also ich liebe diese Map nach wie vor! Tolle Gebäude, tolles Stadtlayout (man kann sich verlaufen) und sehr viel Abwechslung!
 

User avatar
RHR
Member
 
Posts: 215
Joined: Mon Jan 27, 2014 20:07
GitHub: RHRhino

Re: [Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by RHR » Wed Jul 09, 2014 19:36

Ich finde deine Map wirklich toll und es ist für mich kaum zu glauben, dass man so lange an ein und derselben Karte bauen kann. Ich glaube keine meiner Karten hat länger als einen Monat überlebt. ^^ Besonders toll finde ich, dass du auch überall eine Inneneinrichtung hinzugefügt hast. Darauf vergessen die meisten.

solars wrote:An Tipps, Kritik, Ideen und Gebäuden bin ich jederzeit interessiert. Nur eines werde ich garantiert nicht ändern: Es wird bei meiner Version von Karsthafen niemals ein AddOn eingesetzt werden, welches zum korrekten vollständigen Öffnen der Karte benötigt wird!

Warum nicht? Was spricht dagegen? Du kannst die Mods auch in den World-Ordner in den Download hinzufügen, dann müssen Spieler die Mods nicht extra runterladen. (jedoch wird der Download je nach Mod-Größe etwas größer) Dies funktioniert, wenn man einen Ordner mit dem Namen "worldmods" in den World-Ordner hinzufügt und dann die Mods hineinkopiert. Hier ist zB eine Map, die das so macht NYC by jp
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Mods und Karsthafen

by solars » Thu Jul 10, 2014 17:01

Was spricht dagegen Mods zu verwenden?

Dazu muss ich etwas ausholen: Dies ist die 2. Version von Karsthafen. Die 1. wurde nicht sonderlich alt und war noch mit AddOns. Allerdings funktionierte nach dem Update auf die Version 0.4.6 ein Teil der AddOns nicht mehr richtig. Das viel aber nicht sofort auf... Am Ende war es einfacher war, die Stadt von vorne zu beginnen als alle Schäden zu reparieren. Das war der Moment an dem ich mich entschlossen habe: Karsthafen wird AddOn-frei.

Schließlich will ich an der Stadt noch 10-20 Jahre weiterbauen. Und da können AddOns die für neuere Versionen nicht weitergepflegt werden ein Aus für die Karte bedeuten.

Und zudem gibt es noch einen weiteren Grund: Es ist reizvoll mit dem Auskommen zu müssen, was das Hauptspiel bietet und trotzdem schöne Ergebnisse zu erziehlen. Sicher wäre die Stadt schöner, wenn ich richtige Inneneinrichtungen nutzen würde und mehr Blöcke für die Wände zur Verfügung hätte. Aber ich versuche halt das beste Ergebnis mit nur dem Hauptspiel zu erreichen. Inzwischen denke ich sogar: Diese Herausvorderung erhöht den Spielspaß. :)

Ich hoffe das die Karten im Hauptspiel immer kompatibel bleiben. Dann wird der Landkreis Karsthafen irgendwann gigantisch werden.

Die NewYork-Karte von JP finde ich toll, diese hat mich auch davon überzeugt WorldEdit zu verwenden und mich an einer modernen Stadt zu versuchen. Allerdings wird es auch in Zukunft WorldEdit-Freie bereiche geben. Momentan sieht die Planung so aus:

Bereits angefangene Bereiche die ohne WorldEdit fertiggestellt werden:
- Karsthafen
- Teufelsturm
- Königsburg
- Weltenrennen

Bereits angefangene Bereiche die mit WorldEdit weitergebaut werden:
- U-Bahn (ohne WorldEdit war das echt Hölle!)
- Schwarzalbenheim
- Höllenlabyrinth

Und an folgenden Bereichen baue ich derzeit nicht weiter, werde es irgendwann aber wieder tun. Ob mit oder ohne WorldEdit weiß ich noch nicht:
- Märchenland
- Meritensee
- Schwebende Stadt

Folgende zukünftige Bereiche werden mit World-Edit gebaut werden:
- Königsdorf
- Noch namenlose Stadt mit Hochhäusern
- Universität / Internat

Eines ist klar: Die Bereiche die ich mit WorldEdit baue werden viel schneller wachsen aber nicht so viel Abwechslung auf engstem Raum bieten. Allerdings habe ich auch dafür schon eine Idee, welche aber erst noch etwas reifen muss, bevor ich davon erzähle. :D

Und was kann ich dazu sagen, eine Karte so lange Zeit zu bebauen? Warum eine neue Karte anfangen solange auf der alten noch Platz frei ist. :D
 

User avatar
cx384
Member
 
Posts: 492
Joined: Wed Apr 23, 2014 09:38
GitHub: cx384
IRC: cx384

Re: [Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by cx384 » Sat Jul 12, 2014 21:45

Ich liebe diese Karte, weil sie ist eine der wenigen großen minetest Maps ist, und meiner Meinung nach auch die beste deswegen kann ich dich nur für diese Karte loben. Außerdem sieht die Karte auch noch super aus und ist im mittelalterlichen Stil gehalten.
Can your read this?
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Strassen

by solars » Sun Jul 13, 2014 13:08

Vielen dank für das Lob von euch allen. Da macht das Bauen gleich noch mehr spass.

Dieses Wochenende hatte ich viel Zeit für Minetest. In Karsthafen sind die meisten Wohnungsinneneinrichtungen jetzt erstellt. Und für die Planung von Königsdorf hatte ich auch etwas Zeit.

Königsdorf wird eine moderne Siedlung, welche ursprünglich im Barock als geplante Stadt angelegt wurde.
Die meisten Häuser werden modern sein, aber einzelne barocke Gebäude und Gartenanlagen wird es auch geben.Nur die Königsburg und ein paar Häuser in deren nähe werden noch älter sein.

Auf dem Papier habe ich einen Stadtplan mit Straßenbahnstrecken erstellt. Ich finde es schade das es bei der Straßenbahn keine Kurven gibt, sondern nur "Ecken". Das sieht nicht sonderlich natürlich aus, deshalb will ich Kurven weitgehend vermeiden.

Ein einzelnes Straßensegment habe ich bereits erstellt:
Image

Wie bei den Häusern für diesen Stadtteil baute ich auch diese in einer Singlenode-Karte zum späteren kopieren nach Karsthafen.
Es handelt sich hier eine Hauptstraße mit ebenerdiger Straßenbahn. Es wird ebenfalls eine Hochbahn und natürlich auch normale Straßen geben. Dank der neuen Falltüren kann ich die Kanalisation begehbar machen. Deshalb habe ich mich entschieden, diesmal auch diese mitzugstalten. Und die neuen Glaselemente sind toll für Straßenlaternen. :D

Mit dem bauen wird es warscheinlich nächstes Wochenende weitergehen. :)
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97

Re: Strassen

by webdesigner97 » Sun Jul 13, 2014 13:52

solars wrote:Vielen dank für das Lob von euch allen. Da macht das Bauen gleich noch mehr spass.

Dieses Wochenende hatte ich viel Zeit für Minetest. In Karsthafen sind die meisten Wohnungsinneneinrichtungen jetzt erstellt. Und für die Planung von Königsdorf hatte ich auch etwas Zeit.

Königsdorf wird eine moderne Siedlung, welche ursprünglich im Barock als geplante Stadt angelegt wurde.
Die meisten Häuser werden modern sein, aber einzelne barocke Gebäude und Gartenanlagen wird es auch geben.Nur die Königsburg und ein paar Häuser in deren nähe werden noch älter sein.

Auf dem Papier habe ich einen Stadtplan mit Straßenbahnstrecken erstellt. Ich finde es schade das es bei der Straßenbahn keine Kurven gibt, sondern nur "Ecken". Das sieht nicht sonderlich natürlich aus, deshalb will ich Kurven weitgehend vermeiden.

Ein einzelnes Straßensegment habe ich bereits erstellt:
Image

Wie bei den Häusern für diesen Stadtteil baute ich auch diese in einer Singlenode-Karte zum späteren kopieren nach Karsthafen.
Es handelt sich hier eine Hauptstraße mit ebenerdiger Straßenbahn. Es wird ebenfalls eine Hochbahn und natürlich auch normale Straßen geben. Dank der neuen Falltüren kann ich die Kanalisation begehbar machen. Deshalb habe ich mich entschieden, diesmal auch diese mitzugstalten. Und die neuen Glaselemente sind toll für Straßenlaternen. :D

Mit dem bauen wird es warscheinlich nächstes Wochenende weitergehen. :)

Straßenbau ist eine meine Lieblingstätigkeiten in MT und ich muss ganz ehrlich sahen: Dieser Entwurf, insbesondere der der Kanalisation gefällt mir sehr gut!
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Re: Strassen

by solars » Fri Jul 18, 2014 13:47

webdesigner97 wrote:Straßenbau ist eine meine Lieblingstätigkeiten in MT und ich muss ganz ehrlich sahen: Dieser Entwurf, insbesondere der der Kanalisation gefällt mir sehr gut!


Vielen Dank. :)

Mal schauen ob ich dieses Wochenende die anderen Straßentypen für Königsdorf fertig bekomme. Dann könnte ich mit dem verlegen der Straßen anfangen.

Folgende Straßen soll es geben: Seitenstraße, Seitenstrasse mit Allebäumen, Straße mit Straßenbahn (das ist die im Bild in meinem vorherigen Beitrag) und Prunkallee (diese auch diagonal). Wenn ich diese habe, verlege ich für den nordwestlichen Teil der Stadt die Straßen.

Allerdings werde ich dieses Wochenende nicht ganz so viel bauen, da ich im Hauptthread am Sontag gerne eine kleine PDF-Datei mit Bildern aus Karsthafen hochladen möchte. So zum 1 jährigen des Threads. Allerdings wird es ein reines Bildband sein. Ich würde zwar gerne auch ein paar Texte dazu schreiben, dafür ist mein englisch allerdings zu schlecht. Deshalb werde ich zu den Bildern je nur eine Zeile mit der Angabe was man dort sieht haben.

Vielleicht mache ich so ein PDF mit Texten in deutscher Sprache, wenn ich mit dem Stadtbereich 'Karsthafen' fertig bin.
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97

Re: Strassen

by webdesigner97 » Fri Jul 18, 2014 14:39

solars wrote:
webdesigner97 wrote:Straßenbau ist eine meine Lieblingstätigkeiten in MT und ich muss ganz ehrlich sahen: Dieser Entwurf, insbesondere der der Kanalisation gefällt mir sehr gut!


Vielen Dank. :)

Mal schauen ob ich dieses Wochenende die anderen Straßentypen für Königsdorf fertig bekomme. Dann könnte ich mit dem verlegen der Straßen anfangen.

Folgende Straßen soll es geben: Seitenstraße, Seitenstrasse mit Allebäumen, Straße mit Straßenbahn (das ist die im Bild in meinem vorherigen Beitrag) und Prunkallee (diese auch diagonal). Wenn ich diese habe, verlege ich für den nordwestlichen Teil der Stadt die Straßen.

Allerdings werde ich dieses Wochenende nicht ganz so viel bauen, da ich im Hauptthread am Sontag gerne eine kleine PDF-Datei mit Bildern aus Karsthafen hochladen möchte. So zum 1 jährigen des Threads. Allerdings wird es ein reines Bildband sein. Ich würde zwar gerne auch ein paar Texte dazu schreiben, dafür ist mein englisch allerdings zu schlecht. Deshalb werde ich zu den Bildern je nur eine Zeile mit der Angabe was man dort sieht haben.

Vielleicht mache ich so ein PDF mit Texten in deutscher Sprache, wenn ich mit dem Stadtbereich 'Karsthafen' fertig bin.

Evtl. habe ich irgendwann mal Zeit, das für dich zu übersetzen :)
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Re: Strassen

by solars » Sun Jul 20, 2014 12:24

webdesigner97 wrote:Evtl. habe ich irgendwann mal Zeit, das für dich zu übersetzen :)


Das wäre cool. Dann werde ich eine richtige Bruchure bringen, nachdem der Stadtteil Karsthafen fertig ist. So, mit Tourist-Info, Stadtgeschichte etc. :) :D
Wenn ich einzelne Texte fertig habe, werde ich sie dann hier in den Thread einstellen.

Die 'Nur-Bilder'-Brochure ist jetzt fertig und im Hauptthread zu finden:
https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=12&t=6642&start=75#p148977

16 Seiten lang und ziemlich unsortiert... Trotzdem habe ich für das Teil viel länger gebraucht als ich gedacht hatte. Man unterschätzt den Aufwand für solche 'Kleinigkeiten' leicht. Die nächste Brochure werde ich nicht schnell mal an einem Wochenende machen.

Mit dem entwerfen der Straßen bin ich kaum weitergekommen. Die Alleen machen mir noch Probleme: Die Bäume sehen noch nicht richtig gut aus. Da werde ich mir noch etwas einfallen lassen müssen.
Aber in Karsthafen selbst habe ich noch etwas gebaut. Eine Parkanlage vor den Toren der Stadt (Bilder davon in der Brochure auf Seite 15) ist neu dazu gekommen. :)
 

User avatar
Krock
Developer
 
Posts: 4106
Joined: Thu Oct 03, 2013 07:48
Location: Switzerland
GitHub: SmallJoker

Re: Strassen

by Krock » Sun Jul 20, 2014 13:58

solars wrote:Die 'Nur-Bilder'-Brochure ist jetzt fertig und im Hauptthread zu finden:
https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=12&t=6642&start=75#p148977

Sieht schon jetzt echt cool aus. Weiter so!
Mod Search Engine - Mods by Krock - DuckDuckGo mod search bang: !mtmod <keyword here>
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Solars baut in Minetest ein Schiff - Teil 1

by solars » Wed Jul 23, 2014 21:24

Vielen Dank für euer Lob!

Aus einem Grund den ich hier nicht weiter ausführen möchte, habe ich mich entschlossen einen Parkbereich als nächstes zu bauen, der eigentlich erst zu einem viel späterem Zeitpunt geplant war, und den Bau dieses Teils hier Schritt für Schritt darzustellen. :)

Durch den Stadtbezirk Königsdorf wird ein großer Fluss fließen. Auf diesem sollen auch Schiffe unterwegs sein. Und so ein Schiff möchte ich nun als nächstes bauen. Es wird ein Kreuzfahrtschiff werden, wie sie z.B. auf dem Rhein oder auf der Donau unterwegs sind.

Und so kommt es heute zum ersten Teil von:

Solars baut in Minetest ein Schiff

Als erstes fragte ich mich, wie sieht so ein Schiff eigentlich von innen aus? Bisher habe ich diese Schiffe nur des öfteren auf dem Rhein beobachtet, aber ich habe selbst noch nie an einer Kreuzfahrt teilgenommen. Also war es Zeit Mama Google zu befragen.

Folgende Seiten gaben nun die Vorlage für ein Schiff, welches keinem der Vorbilder exakt entsprechen soll, aber Elemente von den einzelnen realen Vorbildern enthalten soll:
http://www.rivercruiseline.co.uk/our-ships/mps-lady-anne
http://www.vikingrivercruises.com/ships/viking-odin/deck-plans.html
http://www.vikingrivercruises.com/ships/viking-helvetia/deck-plans.html
http://www.rivercruiseline.co.uk/our-ships/ms-princess#tabs-plans
http://www.emeraldwaterways.com/our-ships/?Tab=Tab_3772245#9471624
http://www.seacloud.com/en/the-yachts/river-cloud-2/deck-plan/
http://www.lueftner-cruises.com/fileadmin/media/pdf/decksplaene/Amadeus_Princess_E.pdf

So mit Flur und Kabinenplänen sowie Fotos bewaffnet legte ich los:

Als erstes erstelle ich eine neue Singlenode-Map und lade sie im Kreativ-Modus.

Image
Dann baue ich zwei Kabinen der mittleren Preisklasse nach. Diese Kabinen sind die, welche in der Breite am meisten Platz wegnehmen und somit die Breite des Schiffes bestimmen werden. Die Kabinen enthalten: Doppelbett mit Nachtschränkchen, ein Tisch mit 2 Stühlen, Unterschrank mit Fernseher, Kleiderschrank und in einem 2. Raum ein WC mit Dusche.

Image
Nachdem ich die gegenüberliegenden Kabinen fertig habe kopiere ich das ganze in ein WorldEdit-Schema.

Image
Und dann kopiere ich den Bereich mehrfach hintereinander und markiere die Stellen wo ich einzelne Kabinen wieder herausnehmen werde um dort die Treppen einzufügen.

Image
Beim Treppenbau passiert etwas, was mir ziemlich oft widerfährt: Es sieht so zwar vorerst gut aus, ich werde es später aber nicht so lassen. Die Treppe die in diesem Bild nach oben führt, wird zu einem Späteren Zeitpunkt wieder abgerissen und durch eine Treppe ersetzt werden, die nach unten führt.

Image
Unterhalb der Kabinenreihe setze ich dann die unterste Kabinenreihe an. Diese sind in der billigsten Preiskategorie. Ich erstelle direkt 3 Kabinen. Die direkt neben der Treppe ist etwas enger als die anderen. Die anderen beiden neuen Kabinen kopiere ich wieder in ein WorldEdit-Schema.
Der Bereich in demn das Schiff rot angemalt ist, wird später unter Wasser liegen, der weiß angemalte über Wasser.
Die Decke zwischen den Etagen ist 2m dick, damit ich den Fußboden in einer anderen Farbe gestalten kann als die Decke.

Image
Nachdem ich die Kabinen im untersten Deck kopiert habe baue ich das eine Treppenhaus um und erstelle den Bereich wo die Gangway angelegt wird. Der Eingang wird nur durch ein Schutzgitter gesichert.

Image
Nun ist das obere Deck an der Reihe. Ich erstelle eine Luxuskabine die aus einem getrennten Wohn- und Schlafbereich besteht und im Bad statt einer Dusche eine Badewanne hat.

Image
Wie bereits in den anderen Etagen kopiere ich nun die Kabine mehrfach in diese Etage. Auf der Gegenüberliegenden Seite sind allerdings nur Mittelklassekabinen wie im 2. Deck untergebracht.
Damit sind alle Kabinen des Schiffes erstellt. 4 Verschiedene Preisklassen und Mitarbeiterkabinen im vorderen Bereich des Unterdecks.


Image
Nun ist das Heck des Schiffes an der Reihe. Nachdem ich dieses coole Schiffshinterteil erbaut habe denke ich: "Oh je wie hässlich!" und werde es wieder abreißen.
Dann werde ich die Fotos von den Links am Anfang nochmal genauer anschauen und mir wird klar, das reale Hecks von den Schiffen sehr interessant aufgebaut sein können. Ich entschließe mich aber, keines nachzubauen, sondern mit den Verschiedenen Elementen ein eigenes zu entwerfen.

Image
So sieht das dann während dem Bau aus. Und ich bin um einiges Zufriedener. Schon jetzt sieht es nicht nur besser, sondern auch natürlicher aus.

Image
Unten im Heck ist ein riesiger Raum. Dies soll der Maschinenraum werden. Die Innenwände werden verkleidet.

Image
Und dann kann der Schiffsmotor eingebaut werden.

Image
Über dem Maschinenraum kommt ein Lesesaal mit Balkon. Und über dem obersten Deck wird ein Sonnendeck erstellt. Über der hinteren Treppe kommt ein Dach und ein kleiner Imbiss.
Auf das Dach kommt ein Schornstein und im Schiffsinneren eine Abgasleitung herunter zum Motor.
Dann setze ich noch eine Flagge hinten auf das Schiff und das Heck ist fertig.
Auf das Sonnendeck stelle ich Liegestühle und über die mittlere Treppe mache ich ein einfaches Dach.

Image
In dem Bereich zwischen den Kabinen und den noch zu bauenden Restaurant-Bereich kommt die Brücke. Unter der Brücke ist eine geschlossene Aussichtsplattform. Die Brücke selbst wird der höchste Bereich auf dem Schiff. Damit es interessant aussieht ist die Brücke hinten in einer geschwungenen Form.

Image
Die Brücke ist nun fertig. Auf das Dach kommt noch ein Radar. Damit ist der gesamte hintere Teil des Schiffes fertig gestellt. Den vorderen Bereich baue ich in den nächsten Tagen.

Ich hoffe der kleine Bericht wie ich ein Schiff baue hat euch gefallen.
Zum Abschluss noch ein Bild vom hinteren Bereich des Schiffes wie es jetzt aussieht:

Image
Last edited by solars on Wed Jul 23, 2014 23:53, edited 3 times in total.
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97

Re: [Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by webdesigner97 » Wed Jul 23, 2014 21:31

Wow :D Tolle Dokumentation! Aber werden die Leute im Lesesaal nicht gestört, wenn sie direkt über dem Maschinenraum sind? ;)
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Re: [Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by solars » Wed Jul 23, 2014 21:38

Da ich selbst nie auf so einem Schiff unterwegs war, weiß ich nicht wie stark man dort den Motor spürt.
Bei folgender Seite ist an selbiger Stelle eine Bilbiothek:
http://www.vikingrivercruises.com/ships/viking-helvetia/deck-plans.html
Und hier sind dort sogar die Luxuskabinen:
http://www.vikingrivercruises.com/ships/viking-odin/deck-plans.html

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der Motor wirklich hinten ist. Allerdings macht das den meisten Sinn, da dort der höchste nicht öffentliche Raum ist und die Schiffsschraube nahe ist. Bei manchen Schiffen gehe ich von den Fenstern die man von außen sieht aus, das vorne die Angestelltenkabinen und die Lagerräume sind.
My big Minetest map Karsthafen: English thread / German thread / Youtube
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Solars baut in Minetest ein Schiff - Teil 2

by solars » Fri Jul 25, 2014 00:05

Da ich wieder einmal die Nacht mit Minetest verbringe (statt zu schlafen), ist es möglich schon heute den zweiten und letzten Teil zu bringen von:

Solars baut in Minetest ein Schiff

Ich lade die Karte mit dem bereits zu 2/3 fertig gebauten Schiff.

Image
Dann setze ich vorne den Boden des Bugs an. Die Form gefällt mir direkt, so dass ich mit dieser so weiterarbeiten werde.

Image
Ich modelliere den Bug aus. Dabei wird die untere Ebene noch weiter nach hinten versetzt, so das die ursprünglich unterste Ebene in der Form 2m höher existiert.
Vorerst werde ich die Form so belassen, im späteren Bauverlauf werde ich aber noch kleinere Korrekturen vornehmen. Zuletzt, nachdem ich Bilder vom eigentlich schon fertigen Schiff machte und dabei noch unebenheiten im Bugbereich erkannte.
So runde Formen sind im Minetest schwer zu gestallten. Da kann es öfters passieren, das man mehrfach nachbessern muss, bis es richtig aussieht.

Image
Dann erstelle ich das Vorderdeck und die forderste Front der Aufbauten.
In der Höhe des Einstiegs baue ich einen großen Saal.

Image
So sieht der Saal von innen aus. Später soll sich hier der Speisesaal befinden.

Image
Darüber kommt ein zweiter Saal mit besonders großen Fenstern und darüber der vordere Teil des Sonnendecks.
Auf dem Vorderdeck bringe ich eine Klappe aus Falltüren an, hinter der sich eine Treppe versteckt, damit die Mitarbeiter vom Schiff auf das Vorderdeck gelangen können.

Image
Jetzt ist im Gebäude nur noch dort eine Lücke, wo die Treppe nach oben hinkommen soll.

Image
Und so sieht die Treppe nach Fertigstellung von innen aus. Die neue Treppe ist hinten rechts und links zu sehen.

Image
In den oberen Saal kommt ein Veranstaltungs- und Tanzraum. Damit ich die Decke über der Tanzfläche etwas höher gestalten kann, wird sie über dem Parkett aus Sandstein gefertigt und ist über der Tanzfläche nur 0,5m statt 1m dick.

Image
Dann richte ich den darunter liegenden Speisesaal ein. Ähnlich wie schon bei den Kabinen erstelle ich nur ein Tischpaar und kopiere es dann mit WorldEdit.

Image
Bei dem Speisesaal darf natürlich auch eine Küche nicht fehlen. Das nach oben führende Stahlteil im Hintergrund soll ein Lastenaufzug zum Tanz- und Veranstaltungssaal darstellen.

Image
Dann gestalte ich den Eingangsbereich des Schiffes.

Image
Zwischen Bug und Mitarbeiterkabinen ist noch ein leerer Bereich.

Image
In diesen kommen Lagerräume wie z.B. dieser Kühlraum.

Image
Neben den Lagerräumen baue ich noch ein Ärztezimmer, Ein Gemeinschaftsschlafraum und die hier im Bild zu sehende Kapitänskajüte ein.

Image
Jetzt sind alle Innenräume bis auf den hier zu sehenden Bug ausgebaut.

Image
In diesen baue ich verschiedene Tanks ein: Frischwasser, Abwasser und Schiffsdiesel.

Image
Dann baue ich noch den vorderen Teil des Sonnendecks aus.
Danach kommen nur noch ein paar Kleinigkeiten wie die Einfüllstutzen für die Tanks auf dem Vorderdeck und ein paar vergessene Fackeln für die Beleuchtung im Innenraum.

Und auf dem letzten Bild sieht man das in drei Tagen fertiggestellte Schiff:
Image

Ich hoffe die Beschreibung des Schiffbaus hat euch gefallen.
Hier noch das fertige Schiff als .mts-Datei: https://forum.minetest.net/download/file.php?id=934
Last edited by solars on Sat Jul 26, 2014 07:23, edited 1 time in total.
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97
 

User avatar
addi
Member
 
Posts: 636
Joined: Thu Sep 20, 2012 03:16
Location: Black-Forest, Germany
GitHub: adrido
 

User avatar
RHR
Member
 
Posts: 215
Joined: Mon Jan 27, 2014 20:07
GitHub: RHRhino
 

User avatar
solars
Member
 
Posts: 556
Joined: Sat Jul 20, 2013 15:16

Hotel "Blaue Augen"

by solars » Sun Aug 03, 2014 16:24

Vielen Dank für euer Lob.

Derzeit bastel ich an einem Hotel für Karsthafen-Königsdorf. Das Haus ist aufwändiger als ich dachte. Fertig ist bisher die Hausfront zur Straße und die Hotelzimmer dahinter. Die Front zum Fluß mit Zimmern mit Balkonen und einer Terasse, Sowie die Einrichtung der oberen Etage (bis auf ein Schwimmbecken) und der unteren Etagen fehlen noch.

Hier zwei Bilder des momentanen Bauzustands:

Image

Image

Und an Karsthafen selbst habe ich auch noch weitergebaut. Jetzt hat die Stadt auch eine Diebesgilde. :)
Allerdings könnte ich für Karsthafen noch eure Hilfe gebrauchen: Auf den Grabsteinen des Friedhofs habe ich lustige Sprüche auf den Grabsteinen. Einige Grabsteine sind noch ohne Schild. Wer weitere Ideen für die Gräberbeschriftungen hat, kann sie gerne hier posten. ;)
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97

Re: [Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by webdesigner97 » Sun Aug 03, 2014 21:23

Hier liegt verriegelt und verrammelt
was der Kuh am Hintern bammelt.


Olympia schläft unter diesem Stein,
Wie sie nur selten schlief - allein!


Ali ist tot. BMW zu verkaufen


Wären ein paar nette, die mir im Internet begenet sind :)
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97
 

User avatar
addi
Member
 
Posts: 636
Joined: Thu Sep 20, 2012 03:16
Location: Black-Forest, Germany
GitHub: adrido

Re: [Map] Karsthafen - Diskussionsthread

by addi » Mon Aug 04, 2014 14:12

Seine Letzte worte waren: "So ein DM ist doch kein problem!"

Wenn du das Liest, stehst du auf meinem Grab

"schon belegt"

"Hier ruhn meine Gebeine, doch ich wollt es wären Deine"

Singleplayer

Guest_1234

Er schrie so laut, dass er seinen Aufprall nicht mehr hörte

In Memorian: Cornernote. Seine mods waren Fantastisch!

addi hatte den knopf "dont Pusch this Button" gedrückt
+ Spoiler
 

User avatar
webdesigner97
Member
 
Posts: 1323
Joined: Mon Jul 30, 2012 19:16
Location: Bergisch Gladbach, Germany
GitHub: webD97
IRC: webdesigner97
In-game: webdesigner97
 

Next

Return to Deutsch



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests