Hilfe bei der Mod installation

German
Post Reply
joker_75
New member
Posts: 4
Joined: Sun Feb 10, 2019 13:26

Hilfe bei der Mod installation

by joker_75 » Post

Hallo zusammen.

Seit etwa 14 Tagen bastele ich nun mit minetest und bin schwer begeistert.

Ziel ist es einen eigenen selbst gehosteten server zu erstellen auf dem ich mit meiner tochter in einer nicht feindlichen umgebung spielen kann.

den server habe ich headless in einer virtualbox unter debian netinst 9.7.0 eingerichtet und minetest aus den paketquellen 0.4.16 installiert.

leider wird es in unserer welt so langsam langweilig ohne tiere.

irgendwie habe ich schafe und hühner hinbekommen
ich hätte aber gern noch pferde


nun zum eigentlichen problem:

ich versuche mods_redo zum laufen zu bekommen da dieser offensichtlich als grundlage für viele weitere mods dient.

ich habe das modpack in verschiedenen versionen und quellen versucht und bekomme immer eine fehlermeldung wie diese:

Code: Select all

ERROR[Main]: ModError: Failed to load and run script from /usr/share/games/minetest/games/minetest_game/mods/mobs/init.lua:
ERROR[Main]: ...are/games/minetest/games/minetest_game/mods/mobs/api.lua:15: attempt to index field 'settings' (a nil value)
ERROR[Main]: stack traceback:
ERROR[Main]: 	...are/games/minetest/games/minetest_game/mods/mobs/api.lua:15: in main chunk
ERROR[Main]: 	[C]: in function 'dofile'
ERROR[Main]: 	...re/games/minetest/games/minetest_game/mods/mobs/init.lua:5: in main chunk
seit einer woche bin ich jetzt am testen und googeln komme aber leider kein stück weiter.
lua kann ich nicht.

ausserdem habe ich eine weitere virtuelle maschine angelegt auf debian netinst 9.7.0 mit lxde desktop um das ganze mit oberfläche statt headless zu versuchen.

leider auch hier das gleiche ergebnis

bitte helft mir die kleine mit ein paar pferden glücklich zu machen.

User avatar
Krock
Developer
Posts: 4555
Joined: Thu Oct 03, 2013 07:48
GitHub: SmallJoker
Location: Switzerland
Contact:

Re: Hilfe bei der Mod installation

by Krock » Post

Servus,
Das Problem liegt hier bei der alten Minetest version. mobs_redo benötigt (offenbar) 0.4.17(.1), um funktionieren zu können.
Die neuste Unstable hat eine aktuelle Version: https://packages.debian.org/source/unstable/minetest Ansonsten kannst du Minetest auch leicht selbst kompillieren: https://github.com/minetest/minetest/#compiling
Look, I programmed a bug for you. >> Mod Search Engine << - Mods by Krock - DuckDuckGo mod search bang: !mtmod <keyword here>

joker_75
New member
Posts: 4
Joined: Sun Feb 10, 2019 13:26

Re: Hilfe bei der Mod installation

by joker_75 » Post

oh man
und dafür bastel ich hier seit tagen rum

du hattest wohl recht.

ichhabe die paketquellen auf sid geändert und nach ich weiß nicht wie vielen updates lief es dann in der version 4.17.1 habe ich ein pferd gesehen

hatte aber noch eine riesen batterie an fehlermeldungen bezüglich diverser mods
also habe ich minecraft gepurged die verbliebenen verzeichnisse gelöscht und neu reingespielt

jetzt läuft es wieder auch wenn ich noch kein pferd gesichtet habe

ich werde mir mal die debug auseinander nehmen und sehen was passiert

dir erstmal ein RIESEN DANK für den schubs in diese richtung

joker_75
New member
Posts: 4
Joined: Sun Feb 10, 2019 13:26

Re: Hilfe bei der Mod installation

by joker_75 » Post

leider nur halb schön

ich habe diverse fehlermeldungen in der art "der befehl in datei ???.??? in zeile 999 ist veraltet nutze stattdessen diesen" durch einfaches ersetzen der entsprechenden stelle in der jeweiligen datei gelöst.

übrig ist nur noch

Code: Select all

12129 2019-02-11 09:20:10: WARNING[Main]: WARNING: minetest.setting_* functions are deprecated.  Use methods on the minetest.settings object. (at ...ames/minetest/mods/animals_modpack/adv_spawning/init.lua:22)
und

Code: Select all

12130 2019-02-11 09:20:10: WARNING[Main]: WARNING: minetest.setting_* functions are deprecated.  Use methods on the minetest.settings object. (at .../minetest/mods/animals_modpack/adv_spawning/internal.lua:71)
da kann ich nicht erkennen was zu tun ist


und am schlimmsten scheint der hier:

Code: Select all

12364 2019-02-11 09:20:57: WARNING[Server]: WARNING: minetest.setting_* functions are deprecated.  Use methods on the minetest.settings object. (at .../minetest/mods/animals_modpack/adv_spawning/internal.lua:22$
der taucht gefühlt 5 mal pro sekunde auf

der server läuft dauerhaft auf volldampf!!!
und wir reden hier von einem i7 quadcore

der alte server braucht mal gerade 5%

und ein pferd habe ich auch noch nicht gefunden

Festus1965
Member
Posts: 1393
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: bye bye

Re: Hilfe bei der Mod installation

by Festus1965 » Post

Ja, die Meldung kenne ich, und konnte ich meist ignorieren, da nur beim Laden des Servers gewarnt wurde.

Serverlast 100% / pr[fe mal bitte lagcheck welche mod das denn sein soll, oder yumindest taksmanager / htop - ob es denn minetetserver ist.

"functions are deprecated" lies mal da weiter
* Logs flooded with deprecation notices
* [5.0.0] Deprecated function calls being logged now
* Deprecated functions, Dev Wiki, and warnings.
* Minetest setting warnings

Einige wenig meiner Meldungen konnte ich beseitigen, indem ich in der (meist alten) mod, die Zeile mit der gültigen Nutzung der Funktion ersetzt hatte.
Minetest has no future

joker_75
New member
Posts: 4
Joined: Sun Feb 10, 2019 13:26

Re: Hilfe bei der Mod installation

by joker_75 » Post

Htop sagt eindeutig minetest.
Sobald das 3d Bild generiert ist, egal ob aktiv im Spiel oder via escape im Menü mit der 3d Grafik im Hintergrund.

Weiter kann ich erst heute Abend testen, bin auf Arbeit.

Festus1965
Member
Posts: 1393
Joined: Sun Jan 03, 2016 11:58
In-game: bye bye

Re: Hilfe bei der Mod installation

by Festus1965 » Post

aktuelle Config ?
- linux Version
- minetestserver, minetest --version
(ich habe ja nur den terminal Server auch auf einem i7-4770 Ubuntu 18.04 laufen)
- linux 18.04 GUI
- minetestserver 0.4.17.1,
- aber eben postgresql map und player
aber nur terminal und htop offen (noch ein apache2 ungenutzt) liegen mal 20% an einem Kern an, also /8 gesamt mit gui wohl 3% - gerade 16.5 GB ram als cache genutzt
joker_75 wrote:Sobald das 3d Bild generiert ist,
moment: nutzt Du minetestserver oder minetest GUI in Server Funktion ?
* minetestserver via terminal
* minetest via gui, wo Du quasi als Admin dann selber on bist ...

versuche das mal nur so als terminal, minetestserver --gameid xxx --config (path to config mit file) --world (path to world dir) grob so
* ob dann wenn der Server gestartet ist (minetestschrift in terminal und fertig für Logins) -> check htop
* und dann evtl. anderer Rechner Login dort, was sich dann ändert
* und eben auf das lokale Minetest GUI starten und in den Server loggen -> check htop
Minetest has no future

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Baidu [Spider] and 2 guests