Technik Mods

German
lilo
Member
 
Posts: 11
Joined: Sat May 27, 2017 14:45

Technik Mods

by lilo » Fri Sep 07, 2018 13:51

Hi,

benutzt wer von euch einen Technik Mod? Mich würde nämlich mal interessieren, was der jeweilige Mod gut kann oder eben nicht.

Ich selbst kenne Mesecons, wobei der Mod sich ja sehr stark auf elektrische Schaltungen beschränkt und wenige Aktions-Blöcke. Dafür wird Mesecons wohl oft als Unterstützungs-Mod für andere Technik Mods aufgeführt.

Dann kenne ich TechPack. Der bisherige Einsatz war das AFK grinden von Erzen über die Siebe und ein paar Produktionsketten über die Autocrafter. Laut der Wiki gibts da noch eine Programmierschnittstelle die man im Spiel ansteuern kann aber das war mir dann doch zu technisch :)

Grüße
 

User avatar
joe7575
Member
 
Posts: 226
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
Location: Germany, in the deep south
GitHub: joe7575
In-game: JoSto

Re: Technik Mods

by joe7575 » Fri Sep 07, 2018 15:01

Ich benutze auf meinem Server genau die von die genannten zwei: Mesecons und TechPack.
Ansonsten kenne ich noch Pipeworks, was auch sehr gut ist, aber höhere Anforderungen an den Server stellt.
Sent from my Commodore 64. My Mods: TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Entrance.
 

lilo
Member
 
Posts: 11
Joined: Sat May 27, 2017 14:45

Re: Technik Mods

by lilo » Fri Sep 07, 2018 15:46

Ok, Pipeworks ist laut der Wiki dann wohl sehr ähnlich dem Techpack was das Produzieren und Transportieren anbelangt und hat dafür aber keine Aktionsblöcke für den Abbau von Blöcken.
Oder sehe ich das falsch?

Was ich am TechPack bisher sehr schwierig fand, war das feinabstimmen der Prozesse innerhalb einer Produktionskette, da sich der Fluss an Rohstoffen kaum steuern lässt.

Grüße
 

User avatar
joe7575
Member
 
Posts: 226
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
Location: Germany, in the deep south
GitHub: joe7575
In-game: JoSto

Re: Technik Mods

by joe7575 » Fri Sep 07, 2018 17:34

lilo wrote:Ok, Pipeworks ist laut der Wiki dann wohl sehr ähnlich dem Techpack was das Produzieren und Transportieren anbelangt und hat dafür aber keine Aktionsblöcke für den Abbau von Blöcken.
Oder sehe ich das falsch?


Nö, siehst du richtig, Quary und Harvester gibt es bei Pipeworks nicht, dafür gibt es aber einen nodebreaker. Mit dem kann man bspw. auch einen Cobble Generator bauen.

lilo wrote:Was ich am TechPack bisher sehr schwierig fand, war das feinabstimmen der Prozesse innerhalb einer Produktionskette, da sich der Fluss an Rohstoffen kaum steuern lässt.
Grüße


Ich fand das bei Pipeworks auch schwierig, immer ist irgendwo etwas übergelaufen oder hat sich verklemmt.
Bei TechPack ist das aber mehr oder weniger gewollt. Für mehr Automatisierung muss man sich mit der von dir erwähnten "Programmierschnittstelle" beschäftigen und die Maschinen entsprechend steuern, was mit dem SmartLine Controller auch ohne Programmierkenntnisse geht.
Sent from my Commodore 64. My Mods: TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Entrance.
 

User avatar
Lejo
Member
 
Posts: 424
Joined: Mon Oct 19, 2015 16:32
GitHub: Lejo1
In-game: Lejo
 

lilo
Member
 
Posts: 11
Joined: Sat May 27, 2017 14:45

Re: Technik Mods

by lilo » Mon Sep 10, 2018 13:13

Hi,

das Technik Modpack kenn ich selbst nicht aber auf einem meiner Spielserver werden daraus die erweiterten Kisten verwendet. Wobei die leider keine Protection übernehmen und somit nur mit einem Schlüssel nutzbar sind wenn man nicht nur alleine spielt, ob das am Server liegt weiß ich jedoch nicht.

Ich habe mir die zwei Kontroller angesehen, der Safer-Lua-Kontroller kann bestimmt ziemlich viel, da dort Quellcode eingegeben wird aber für mich persönlich eher nichts.
Der SmartLine-Kontroller kommt mir da mehr entgegen, da dort vorgefertigte Optionen enthalten sind, die sich dann wie in einem Baukasten setzen lassen.
Was ich für meine Maschinen bräuchte ist da aber nicht enthalten oder ich habe es missverstanden. Beispielsweise wäre der Füllstand einer Kiste interessant, der dann eine Aktion auslöst oder das je nach Ereignis die Ausgänge eines Sortierer aktiviert werden.

Unabhängig von einem Kontroller, wäre die Möglichkeit interessant die Verarbeitungsmenge und/oder die Verarbeitungszeit an den Maschinen einzustellen, beispielsweise soll der HighPerf-Pusher immer nur einen Stapel von 10 Produkten verschieben, oder der soll einen Takt von 5s, statt von 2s benutzen, das selbe gilt natürlich auch für die Maschinen.
Speziell beim Sortierer, wenn an mehrere Ausgänge das selbe Produkt geliefert wird, das eine serielle Bestückung der Ausgänge einstellbar ist oder eine Priorisierung.

Dann habe ich noch Elepower gefunden, kenn das wer?

Grüße
 

User avatar
joe7575
Member
 
Posts: 226
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
Location: Germany, in the deep south
GitHub: joe7575
In-game: JoSto

Re: Technik Mods

by joe7575 » Mon Sep 10, 2018 17:25

Vielen Dank für dein Feedback. Es freut mich immer, wenn sich Spieler die Zeit nehmen und mir ihre Ideen mitteilen, auch wenn nicht immer alles, oder auch nicht sofort umsetzbar ist.

lilo wrote:Was ich für meine Maschinen bräuchte ist da aber nicht enthalten oder ich habe es missverstanden. Beispielsweise wäre der Füllstand einer Kiste interessant, der dann eine Aktion auslöst oder das je nach Ereignis die Ausgänge eines Sortierer aktiviert werden.

Da eine Kiste verschiedene Items in verschiedener Anzahl (Stackgröße) enthalten kann, ist der "Füllstand" eine schwierige Sache. Im Extremfall ist die Kiste mit 32 (4x8) Items unterschiedlicher Art schon voll. Im anderen Fall passen 32*99 Items hinein.
Was natürlich geht ist "Kiste leer", alles andere wäre "teilgefüllt" und "voll", wenn 32*99 Items enthalten sind.

lilo wrote:Unabhängig von einem Kontroller, wäre die Möglichkeit interessant die Verarbeitungsmenge und/oder die Verarbeitungszeit an den Maschinen einzustellen, beispielsweise soll der HighPerf-Pusher immer nur einen Stapel von 10 Produkten verschieben, oder der soll einen Takt von 5s, statt von 2s benutzen, das selbe gilt natürlich auch für die Maschinen.

Die Stapelgröße ist zur Zeit leider nicht einstellbar. Was aber immer geht, ist den Pusher oder die Maschine mit einem Sequencer zu steuern und so den "Takt" entsprechend zu reduzieren.

lilo wrote:Speziell beim Sortierer, wenn an mehrere Ausgänge das selbe Produkt geliefert wird, das eine serielle Bestückung der Ausgänge einstellbar ist oder eine Priorisierung.

Ich habe im Moment keine Vorstellung, wie das konfiguriert werden könnte, außer natürlich über den Lua-Controller. Es müsste ja optional sein und dann pro Itemtyp einstellbar...
Sent from my Commodore 64. My Mods: TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Entrance.
 

User avatar
joe7575
Member
 
Posts: 226
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
Location: Germany, in the deep south
GitHub: joe7575
In-game: JoSto

Re: Technik Mods

by joe7575 » Mon Sep 10, 2018 21:34

Ich habe ein paar Änderungen gemacht:
- Chests liefern jetzt den Status "empty" bzw. "loaded" (wird vom SmarttLine Controller unterstützt)
- der Standard Pusher unterstützt jetzt bis zu 20 Items pro Slot, kann damit also als konfigurierbarer Pusher "missbraucht" werden
Sent from my Commodore 64. My Mods: TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Entrance.
 

User avatar
cx384
Member
 
Posts: 492
Joined: Wed Apr 23, 2014 09:38
GitHub: cx384
IRC: cx384

Re: Technik Mods

by cx384 » Tue Sep 11, 2018 16:35

Es gibt noch basic_machines aber technic ist mir persönlich lieber.
Can your read this?
 

lilo
Member
 
Posts: 11
Joined: Sat May 27, 2017 14:45

Re: Technik Mods

by lilo » Sat Sep 15, 2018 15:00

Hi,

die Änderungen sind supi. Wenn der Controller jetzt noch die Kanäle eines Verteilers an und ausschalten könnte wäre das so gesehen das I-Tüpfelchen ;)

Grüße
 

User avatar
joe7575
Member
 
Posts: 226
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
Location: Germany, in the deep south
GitHub: joe7575
In-game: JoSto

Re: Technik Mods

by joe7575 » Sat Sep 15, 2018 17:23

lilo wrote:Wenn der Controller jetzt noch die Kanäle eines Verteilers an und ausschalten könnte wäre das so gesehen das I-Tüpfelchen


Das I-Tüpfelchen ist mit v1.15 aktiv.
Sent from my Commodore 64. My Mods: TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Entrance.
 

User avatar
theFox
Member
 
Posts: 158
Joined: Sun Feb 12, 2017 14:08
Location: Germany
GitHub: theFox6
In-game: theFox

Re: Technik Mods

by theFox » Sun Sep 16, 2018 14:50

Meine factory mod hat ein eigenes transport system aus Laufbändern. Es gibt maschinen wie Hochofen, Presse, Bohrer, ... Falls du fragen dazu hast, kannst du die mir ja stellen.
my mods and subgames (ง'̀-'́)ง
 

lilo
Member
 
Posts: 11
Joined: Sat May 27, 2017 14:45

Re: Technik Mods

by lilo » Sun Sep 16, 2018 21:19

Hi theFox,

Ich habe deinen Mod aufgespielt aber bin damit nicht so recht klar gekommen. Kannst du eine Dokumentation zu den einzelen Funktions-Blöcken und deren Verwendung bereitstellen oder gibts die sogar bereits?

Was schonmal sehr unterhaltsam war, das die Objekte über das Förderband gelaufen sind :)

Grüße
 

User avatar
Linuxdirk
Member
 
Posts: 1589
Joined: Wed Sep 17, 2014 11:21
Location: Germany
In-game: Linuxdirk

Re: Technik Mods

by Linuxdirk » Mon Sep 17, 2018 05:21

lilo wrote:benutzt wer von euch einen Technik Mod?

Bezüglich Technikkrams nutze ich seit jeher das genannte Mesecons, aber dazu noch Technic und Pipeworks. Damit ist eigentlich alles soweit abgedeckt.

joe7575 wrote:Im Extremfall ist die Kiste mit 32 (4x8) Items unterschiedlicher Art schon voll. Im anderen Fall passen 32*99 Items hinein.
Was natürlich geht ist "Kiste leer", alles andere wäre "teilgefüllt" und "voll", wenn 32*99 Items enthalten sind.

Es ist weitaus komplizierter. Die maximale Stackgröße kann je Item definiert werden und liegt zwischen 1 und 65535. Also kann eine Kiste jede beliebige Anzahl an Items zwischen 0 und 2 097 120 Items enthalten.

Was gehen würde, wäre, die Anzahl der Slots zu erfassen, und wie viele Slots belegt sind (unabhängig der Items). Statt des Füllstandes würden dann einfach die verfügbaren Stacks angezeigt werden. ("10 von 32 frei" o.Ä.)
 

User avatar
cx384
Member
 
Posts: 492
Joined: Wed Apr 23, 2014 09:38
GitHub: cx384
IRC: cx384

Re: Technik Mods

by cx384 » Mon Sep 17, 2018 06:50

Bei digilines gibt es auch noch eine Kiste die Informationen liefert.
Can your read this?
 

User avatar
joe7575
Member
 
Posts: 226
Joined: Mon Apr 24, 2017 20:38
Location: Germany, in the deep south
GitHub: joe7575
In-game: JoSto

Re: Technik Mods

by joe7575 » Mon Sep 17, 2018 10:58

Was gehen würde, wäre, die Anzahl der Slots zu erfassen, und wie viele Slots belegt sind (unabhängig der Items). Statt des Füllstandes würden dann einfach die verfügbaren Stacks angezeigt werden. ("10 von 32 frei" o.Ä.)


So ähnlich habe ich es auch gemacht. Wenn in jedem Slot etwas gespeichert ist, unabhängig von der Anzahl, ist die Kiste per Definition voll, auch wenn dann im Extremfall noch für 2097120 - 32 Items Platz wäre.
Sent from my Commodore 64. My Mods: TechPack, Hyperloop, Tower Crane, Lumberjack, Iron Age, Entrance.
 

User avatar
theFox
Member
 
Posts: 158
Joined: Sun Feb 12, 2017 14:08
Location: Germany
GitHub: theFox6
In-game: theFox

Re: Technik Mods

by theFox » Sun Sep 23, 2018 11:16

lilo wrote:Kannst du eine Dokumentation zu den einzelen Funktions-Blöcken und deren Verwendung bereitstellen oder gibts die sogar bereits?

Die gibt es hier: https://github.com/theFox6/factory/blob/master/MANUAL_DE.md#maschinen
my mods and subgames (ง'̀-'́)ง
 


Return to Deutsch



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests